Über mich :

Ich bin 1970 in Kasachstan geboren und seit 1989 in Deutschland.
Meinen ersten Kontakt mit der alternativen Medizin hatte ich durch meine Großeltern und Eltern. Ich fand es als Kind sehr faszinierend, wie fast jedes Wehwehchen mit einfachen Mitteln und Ritualen wieder zu Genesung führte. Einiges konnte ich anwenden, als meine Kinder im Kindergartenalter sehr oft krank waren und wir mit den klassischen Mitteln nicht weiter kamen. Zu dem Zeitpunkt habe ich die Fussmassage zu schätzen gelernt. Die entspannende Wirkung hatte sehr effektiv dem Wohlbefinden beigetragen. Das war meine Motivation mich intensiv mit den Möglichkeiten der Entspannung und Verbesserung der Lebensqualität zu beschäftigen. 

Mein Weg :

  • Studium Betriebswirtschaft bis zur Ausreise aus Kasashstan


  • Ausbildung zur Buchhändlerin 1992-1995

       Buchhandlung Strass, Baden-Baden

  • Medizinische Fachangestellte (seit 2002- bis heute)

      Tätigkeit in Allgemeinarztpraxen

  • Ausbildung Ganzheitliche Wegbegleitung (2008-2010)

       Spirituelle Schule Stefan Bratzel, Rastatt

  • Ausbildung zur Heilerin nach den Richtlinien des Dachverbandes Geistiges Heilen e.V. (2009-2012)

      Marion Haigis ,Paracelsus Heilpraktikerschule Heilbronn

  • Lymphmassage ( 2012)

      Paracelsus Heilpraktikerschule Karlsruhe 


  • Schröpfmassage und Feuerschröpfen (2013,2017)

      Markus Ritz und Yulia Wolf/Paracelsus Heilpraktikerschule Heilbronn und Karlsruhe

  • Fussmassage ( 2016)

      Paracelsus Heilpraktikerschule Karlsruhe


  • Atemkursleiterin (2017)

      Paracelsus Heilpraktikerschule Karlsruhe

  • Weiterbildung zur Fachkraft für klinisches kodieren (2018-2019)

       WBS,Karlsruhe

  • Weiterbildung zur Fachkraft für medizinische Dokumentation und Tumordokumentation (2019)

       WBS, Karlsruhe

  • Gesundheitspraktikerin BfG ( 2020)

        DGAM Köln, Cornelia Promny